Robots will do everything better than us.

Elon Musk (Tesla)

Noch sind künstliche Intelligenzen und Machine Learning nicht soweit den Mensch vollständig zu ersetzen. Sie werden allerdings immer besser und in manchen Bereichen sind sie kaum noch vom menschlichen zu unterscheiden.

Im Geschäftsleben geht es immer um Kostenminimierung. In letzter Zeit setzen immer mehr Firmen im Support oder auch im Marketing auf Chatbots. Dies mag auch daran liegen, dass der Zugang zur z.B. “Goolge DialogFlow AI” in der Basisversion kostenlos ist.

Beispiele von Firmen, die bereits auf den Einsatz von Bots setzen sind:

  • Starbucks im Bestellprozess
  • Lyft und Fandango in Form von Facebook Messenger Chats oder aber auch Slack Chats
  • Spotify auf Facebook
  • Mastercard im Kundenservice
  • Wall Street Journal
  • Pizza Hut
  • Mariott International Hotels
  • Sephora
  • Disney
  • Marvel
  • UNICEF
  • NBC
  • uvm.

 

Chatbots Pro und Contra

Pro

Contra

Vor ca. 3 Jahren sagte Microsoft CEO Satya Nadella “Bots sind die neuen Apps”. Immer mehr wird klar, wie richtig diese Aussage war.

Was ist ein Chatbot?

Ein Chatbot ist ein automatisiertes Kommunikationssystem. Basierend auf Chateingaben des Besuchers werden die besten Übereinstimmungen aus einer großen Auswahl an Antwortmöglichkeiten herausgesucht und im Chat als Antwort versendet. Durch Einsatz künstlicher Intelligenzen bemerken User mittlerweile oft nicht, dass sie nicht mit einem Menschen kommunizieren.

Einsatzgebiete

Chatbots

Gesundheit

Oft für eine erste Befragung eingesetzt, aber auch in komplexeren Gebieten mit AI unterstützt.

Support

Häufige Fragen mit statischen Lösungsansätzen sind für Chatbots prädestiniert.

Chatbot Einsatzgebiete

Banken

Umsätze und Kontobewegungen per Chat abfragen gehört mittlerweile zum Standard von Banken und Kreditkartenanbietern.

Marketing

Unterschätzen Sie niemals die Macht eines guten Bots im Bereich Verkauf und Anbahnung.

Oft wird ein Chatbot auch dazu genutzt um die User Interaktionen zu erhöhen und/oder einen interaktiven Wegweiser für eine Webiste anzubieten.
Ein Beispiel dafür finden Sie am unteren rechten Rand dieser Website in Form meines Kopfes.

Aber nicht nur die einschlägigen Botschaften sind wichtig für eine gute User Experience. Unterschätzen Sie niemals die Kreativität der Besucher!

Was kostet ein Chatbot?

Chatbots müssen nicht zwangsläufig etwas kosten! Das bereits weiter oben erwähnte Tool DialogFlow ist in der Basisversion kostenlos nutzbar. Es gibt auch für die meisten Websysteme freie Plugins. Somit sind die minimalen Kosten in der Arbeitszeit zu sehen, die man aufwenden muss, um einen Bot mit Antworten zu bestücken.

Zahlen und Fakten zu Chatbots

  • Chatbots können operationale Kosten in einigen Bereichen um 30% verringern.
  • 2021 werden 85% der Kundeninteraktionen automatisiert sein.
  • 50% der Unternehmen wollen mehr in Chatbots investieren als in Apps.
  • 2018 waren schon 300.000 Chatbots aktiv auf Facebook.
  • Chatbots können bis zu 80% der Standardfragen selbständig beantworten.
  • Chatbots erhöhen die Conversion Rate um den Faktor 3.
  • 47% der Konsumenten würden über einen Chatbot einen Kauf tätigen.

Kostenlos und unverbindlich:

Online Marketing Erstberatung

Ich habe Ihr Interesse geweckt?