Direkt die Mitglieder einer Facebook Gruppe zu bewerben ist der Traum für jeden der Online Marketing betreibt.

Leider gibt es in Facebook Ads dafür keinen direkten Weg. Die gute Nachricht ist aber: 

Es gibt da einen Facebook Trick:

Folgende Schritte sind dafür umzusetzen:

  1. Erstellen Sie  eine Facebook Business Page, sofern noch keine besteht
  2. Erstellen Sie ein Video Post, oder laden Sie einfach ein hochqualitatives Videohoch, das in dieser Gruppe enormen Zuspruch erfahren wird.
    Wichtig beim Inhalt des Videos ist der Wert und nicht der Versuch etwas zu verkaufen! Lead Generierung ist hier völlig falsch am Platz.
  3. Forcieren Sie wo es möglich ist das Engagement. Stellen Sie Fragen, bitten Sie um Likes und Kommentare.

Profis benutzen dazu sogenannte Dark Posts!

Ein Dark Post ist ein Beitrag der in Gruppen geteilt wird, der im Namen der eigenen Facebook Seite erstellt wird, auf der eigenen Seite aber nicht veröffentlicht wird.

Was ist ein Dark Post?

Custom Audience aus den Betrachten des Videos:

Nun erstellt man im Zielgruppenmanager eine Custom Audience aus der Datenquelle der Video Konsumenten. Alle die das Video mindestens 3 Sekunden angesehen haben, werden in die Zielgruppe aufgenommen.

Fertig ist die Zielgruppe die aus den aktiven Mitglieder der Facebook Gruppe besteht.

 

Der ethisch korrekte Approach:

Anstatt des Videos kann man auch eine Umfrage nutzen. Dazu muss man den Facebook Pixel Code auf der Landingpage aktiv haben.

Menschen mögen Umfragen, wenn man nett um Unterstützung bittet, werden viele und vor allem die aktiven Mitglieder die Survey ausfüllen. Und gerade die aktiven suchen wir ja!

Über die Besucherauswertung des Pixels kommt man auch an diese Daten.

 

Der letzte Schritt: Die Lookalike Audience

Die aus den gewonnenen Daten erstellte Custom Audience ist nun die Grundlage für eine lookalike Audience.

Diese wird nun wie gewohnt beworben!