Ist local SEO für KMU's wichtig?

Eine Antwort darauf können Zahlen und Statistiken geben:

In den USA ergeben sich aus 78% der Suchen auf mobilen Geräten Offline Käufe oder Reservierungen. Der DACH Raum liegt hier zwar noch dahinter, holt aber tatsächlich stark auf.

 

 

Eine Google Studie zeigt auch, dass 90% der potentiellen Kunden nach Bewertungen, Services und Produkten in ihrer Umgebung suchen. Auch Wegbeschreibungen und Öffnungszeiten werden abgefragt. Dazu kommt, dass User, die nach Bewertungen suchen meist kurz vor dem Kauf stehen.

Bereits 57% aller Google Suchen kommen von mobilen Geräten. Daraus resultieren bereits ca. 7 Mrd. mobile Suchen in Deutschland.

Zusätzlich hat Google den “Mobile First Index” eingeführt. Hier werden Daten die auf der mobilen Version Ihrer Website verfügbar sind in Suchergebnisse umgewandelt. 

Beachtet man nun noch, dass ca. 70% der User bezahlte Werbung ignorieren, wird das Potential der lokalen Suchmaschinenoptimierung klar.

Spätestens jetzt ist klar, dass Local SEO ein unverzichtbares Instrument zum effektiven und kostengünstigen Marketing ist.

Faktoren für gute lokale Suchmaschinenoptimierung

Google My Business:

Zusätzlich zu Öffnungszeiten und einen Kurzüberblick über Ihr Unternehmen, bietet Google My Business die Möglichkeiten für Kunden Sie zu bewerten. Gute Bewertungen sind durch nichts zu ersetzen und werden der Auffindbarkeit einen Boost geben.

Keywords:

Speziell wenn User nach einem “Frisör in Graz” oder einem “Anwalt in Wien” suchen ist hier oft viel Potential für Verbesserungen gegeben.

Backlinks:

Die richtigen Links auf Ihre Seite haben einen enormen Einfluss auf Ihr Ranking. Links werden oft als Empfehlung gesehen. Der richtige Link mit dem richtigen Anchor Text ist wertvoll!

Onpage Optimierung:

Stellen die Inhalte der Website einen lokalen Bezug her, verstärkt das die Verknüpfung zu Gebieten her. Es muss auch auf Konsistenz der Kontaktdaten geachtet werden. So sollte die Adresse auf der Website und auf Branchenverzeichnissen ident sein.

Social Media Signale:

Auch Likes von Sozialen Median erhöhen die Relevanz des Eintrags für eine Region.

Lokale Verzeichnisse:

Ein Eintrag in diese Branchenverzeichnisse ist ein wichtiger Bestandteil im lokalen SEO. Ein lokaler Bezug wird hergestellt und diese Listings sind als Trafficbringer nicht zu unterschätzen.

Landingpages:

Sollten Sie ein Unternehmen mit mehreren Filialen bewerben, sollte jeder Standort eine eigene Landingpage aufweisen.

Fazit Local SEO

Lokale Suchmaschinenoptimierung bietet die Möglichkeit lang wirkendes und effektives Marketing für Ihr Unternehmen zu betreiben. Sollten Sie Interesse daran haben 61% im Vergleich zu anderen Methoden der Aquise zu sparen:

Informieren Sie sich unverbindlich …